Gunda Schmidt2018-07-10T09:25:34+00:00

GUNDA SCHMIDT

Abgeschlossene Osteopathieausbildung (College Sutherland) seit 1999
Mitglied im Verband der Osteopathen VOD
Physiotherapeutin
Heilpraktikerin

Im Jahr 1999 habe ich meine 5-jährigeosteopathische Ausbildung am College Sutherland in Ulm erfolgreich abgeschlossen.

Im Anschluss hieran bin ich 2001 Heilpraktikerin geworden und seither als Osteopathin in eigener Praxis in Kenzingen tätig.

Zuvor habe ich seit 1992 als Physiotherapeutin viele Erfahrungen in verschiedenen Praxen, Kliniken und Reha-Zentren gesammelt. In diesem Zeitraum absolvierte ich Weiterbildungen in Manueller Therapie, Manueller Lymphdrainage, Wirbelsäulenbehandlung nach McKenzie und zur Sportphysiotherapeutin im Leistungssport

2014 übernahm ich die Leitung der physiotherapeutischen Praxis meiner Mutter und führe diese nun in der 3. Generation mit meinem 8-köpfigen Team fort.

Meine osteopathischen Kenntnisse habe ich durch folgende Weiterbildungen vertieft:

  • Im Bereich Kinderosteopathie im Rahmen von Kursen bei Noori Mitha und Eva Möckel. (www.mitha-moeckel.com)
  • Im Bereich der visceralen Osteopathie bei Jürg Gschendt und Thomas Hirth. (www.qualitative-visceral-osteopathy.com)
  • Osteopathie und ihre Bedeutung in der funktionellen Kieferorthopädie bei Kindern bei Philip v. Caille/ D.O. Zürich